Nach Bürgerbeschwerde auf Spurensuche in Dünnwald

Leserzuschriften erhält PRO KÖLN zumeist von Bürgern, die von der etablierten Politik maßlos enttäuscht sind und haarsträubende Missstände in Köln anprangern. Die nonkonforme Bürgerbewegung PRO KÖLN nimmt all diese Hinweise ernst und versucht ihnen auf den Grund zu gehen. Aktuell war deshalb ein Team von PRO KÖLN TV an der Stadtgrenze zu Leverkusen im Stadtteil Dünnwald auf Spurensuche unterwegs: